Infos und Material für Mitglieder

Hier findet ihr Infos und Material, die euch als Mitglieder des KenBuKai München e.V. angehen.

Üben zuhause

Einmal die Woche etwas machen ist gut – aber oft zu wenig, um darin richtig gut zu werden. Aikido lässt sich nicht nur im Dojo mit Partner oder Partnerin praktizieren. Es gibt viele Möglichkeiten, auch allein zuhause oder im Park zu üben. Auch damit lassen sich Fähigkeiten entwickeln, die euch im Kampf gegen einen oder mehrere Gegner helfen können. Hier einige Anregungen.

Vorbereitungsmaterial für die Prüfung

Sich die einzelnen Techniken und ihre Namen zu merken, ist nicht ganz leicht. Deshalb haben wir hier einige grundsätzliche Abläufe und die ersten, abgeprüften Techniken hier dokumentiert:

Prüfungstafeln

 

 

Ju San (13) – Jo-Kata (Form und Drills)

Die 13 Bewegungen insgesamt (langsam, Zeitlupe, normal schnell)

Auf den Prüfungszetteln haben wir aufgeschrieben, was die Prüflinge im Kern bei der jeweiligen Prüfung zeigen können sollen; nicht immer kommt alles dran:

Weiß-Gelb, Gelb, Gelb-Orange, Orange, Orange-Grün, Grün, Grün-Blau.

 

 

 

Einzelübungen (Drills):

1 – Gaeshi Tsuki

2 – Tsuki Jodan Gaeshi Uchi

3 – Jodan Barai

4 – Choku Tsuki

5 – Tenkan Hasso Gaeshi

6 – Shomen Uchi

7 – Yoko Barai

8 – Choku Tsuki

9 – Ushiro Tsuki

10 – Gedan Gaeshi

11 – Jodan Tsuki

12 – Chudan Barai

13 – Choku Tsuki